Care Magnet nano max 10mm

Für 6 bis max. 10mm Glasstärke, Breite 45mm, Länge 78mm. Inklusive einer Ersatz-Kunststoffklinge.

... mehr Details

Art.Nr.: 2110000462215

0 Bewertung(en) | Bewertung schreiben

Statt 16,60 EUR* Nur 13,90 EUR - 16%

inkl. 20 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 14 Tage | Derzeit nicht lieferbar
+ -

Produktbeschreibung

Das Konzept „Care Magnet“ ist ein frischer Wind im Bereich Scheibenreinigerdesign, bestehend aus einem ergonomischem Handgriff und speziellen Kunststoffklingen aus verschleißarmen Hochleistungskunststoff. Der patentierte schlanke Care Magnet ist deutlich kompakter als herkömmliche Algenmagnete mit großer Reinigungsfläche, er ist unauffällig und kann so im Aquarium bleiben ohne das Gesamtbild zu stören.

Warum Care?
Durch diesen Scheibenreiniger entstehen keine Kratzer auf den inneren Aquarienscheiben, Glas oder Acryl. Der Innenmagnet ist mehr als 3mm von der Aquarienscheibe entfernt und verhindert das Verklemmen des Aquariensands. Die beiden Kunststoffklingen entfernen die Algen deutlich besser von den Scheiben als eine flache Reinigungsfläche, fast so gut wie eine scharfe Metallklinge. Die Lebensdauer einer Klinge liegt bei mehreren Monaten bis ca. einem Jahr. Der geringe Fliesswiederstand beim Reinigen mit gleichzeitiger hoher Magnetkupplung macht das Abheben des Magnets fast unmöglich.
Nur bei Glas-Aquarienscheiben mit besonders harten Algen, z.B. ältere Ablagerungen an seitlichen Wänden oder dicken Kalkrotalgen, sollte die große Klinge mit der speziellen mitgelieferten Edelstahlklinge erweitert werden. Durch das patentierte Prinzip der unterschiedlich langen Kunststoffklingen entsteht ein unterschiedlicher Anpressdruck, dadurch kann die schmale Klinge auch festsitzende Algen entfernen. Mit der breiten Klinge lassen sich dafür Algen großflächig entfernen.

Durch die schlanke Konstruktion werden Pflanzen und Korallen nicht berührt. Kunststoffklingen auch für Acrylscheiben geeignet. Der Care Magnet ist auch an runde Aquarienscheiben oder Rundbogenscheiben einsetzbar. Verteilt die Algen nicht im Aquarium als grünen Staub, sondern rollt sie komplett zusammen, so wird der Algenbelag zu richtigem Futter für die Fische. Kunststoffklingen mit runden Ecken ermöglichen einen fließenden Übergang an den Aquarienkanten zur nächsten Scheibenseite ohne die Silikonfugen zu beschädigen. Auch als Handschaber nutzbar.

    * Statt-Preise sind die empfohlenen Verkaufspreise des Herstellers.